Außenstelle Stadtallendorf

Wie sieht unser Angebot konkret aus?

Der fib e.V. bietet verschiedene Formen der individuellen Hilfe an, die auf den jeweiligen Bedarf angepasst werden:

Das Unterstützte Wohnen
für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen
bzw. geistiger Behinderung

  • Hilfen beim selbständigen Wohnen
  • Eingliederungshilfe durch qualifiziertes Fachpersonal
  • psychosoziale Unterstützung und Begleitung bei Ämter- und Behördenangelegenheiten, Freizeitgestaltung und Arbeitssuche, Entwicklung von Zukunftsperspektiven, u.v.m.

Hilfen im Alltag / persönliche Assistenz
für körperbehinderte Menschen
auch bei hohem Hilfebedarf

  • Pflegerische Hilfen Grundpflege - z.B. beim Aufstehen und Zubettgehen, An- und Umziehen, beim Waschen, bei der Nahrungsaufnahme usw., auch Rund-um-die-Uhr-Hilfen
  • Mobilitätshilfen - z.B. Begleitung bei der Freizeitgestaltung, Arztbesuchen, Behördengängen, am Arbeitsplatz
  • Alltagshilfen durch Assistenten - z.B. beim Kochen, Putzen, Einkaufen, Waschen usw.

Wir beraten in allen Fragen, die mit dem Thema Behinderung zu tun haben (z.B. Sozialberatung, Antragstellung, Kostenträger, Hilfsmittel, Wohnraumanpassung, psychosoziale Beratung).

Der Familienunterstützende Dienst für Familien mit behinderten Kindern, Jugendlichen und
jungen Erwachsenen

  • Begleitung Ihres Kindes in der Freizeit und bei Freizeitangeboten
  • Unterstützung bei der Pflege Ihres Kindes
  • Vertretung der Eltern bei Abwesenheit (Verhinderungspflege)
  • Freizeitprojekt:

Organisation von FerienspielenRegelmäßige Angebote finden außerhalb der Schulferien in Kooperation mit dem Jugendzentrum Stadtallendorf e.V. immer dienstags (12:40-15:30) und freitags (11:50-15:30) statt. Dort treffen sich Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung zu gemeinsamen Aktivitäten.

Ansprechpartner*in: Tom-Jonas Böhm (06428/92640-22)

Beratung
im fib-Stadtallendorf

Freitags 16:00-18:00 Uhr (oder nach Vereinbarung)

Ansprechpartner*in: 

Pandelis Chatzievgeniou (06428/92640-33)
Inge Hüning (06428/92640-23)

Freizeitangebote im
fib-Stadtallendorf

Jeden Freitag

Gemeinsames Beisammensein ab 19:00 Uhr im Restaurant Akropolis, Rheinstr. 4, 35260 Stadtallendorf

letzter Samstag im Monat

Kegeln ab 18:00 Uhr im Kegelhaus Stadtallendorf, Kantstraße 4, 35260 Stadtallendorf

weitere Informationen: Willi Fischer (06428/92640-34)

Das (neue) online-Unterstützungsangebot
für behinderte Menschen und
Eltern behinderter Kinder

Austauschmöglichkeit und Unterstützung im Internet

Detailierte Information und Ansprechpartner finden Sie hier:
online-Beratung

Bewerbungen
als Assistent:in

Wenn Sie sich für eine Tätigkeit als Assistent:in beim fib interessieren, informieren Sie sichhier über die Bewerbungsmöglichkeit

Für Rückfragen:  Tel. 06428 / 9 26 40 0

fib e.V. - Stadtallendorf

Wetzlarer Str. 7

35260 Stadtallendorf

T: 06428 / 9 26 40 - 0

F:06428 / 9 26 40 - 29