Stellenangebote

Ansprechpartner*in (m/w/d) im "Familienunterstützenden Dienst" Marburg


Wir suchen für den Arbeitsbereich "Familienunterstützender Dienst" in Marburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Ansprechpartner*in (m/w/d) mit Abschluss B.A./Master/Diplom im Bereich Sozialarbeit/-pädagogik, Erziehungswissenschaft 
Stellenumfang: 15 Wochenstunden
Die Einstellung erfolgt in Anlehnung an TVöD Bund, Vergütungsgruppe 9b.

Schwerpunkte der Tätigkeit sind die Organisation und Koordination von familienunterstützenden Dienstleistungen sowie die Beratung von Eltern und die Zusammenarbeit mit den Leistungsträgern. Die Tätigkeit erfordert Organisationstalent, Anleitungskompetenz für Einsatzkräfte und Verwaltungserfahrung. Erforderlich sind eine strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Interesse an der Entwicklung inklusiver Angebote in der Behindertenhilfe. Sie sollten sich mit den Werten unseres Vereins auseinandersetzen und identifizieren können.  

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit, die Mitarbeit in einem Team sowie familienfreundliche Arbeitszeiten.  

Bewerbungen (gerne auch per e-mail) bitte bis zum 27.04.2022 an:
Isa Deidl, Am Erlengraben 12a, 35037 Marburg
isa-deidl@fib-ev-marburg.de

(Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt. Bitte reichen Sie daher nur Kopien ein)

Download der Stellenausschreibung als PDF-Datei