Stellenangebote

Berater*in - Netzwerks für Teilhabe und Beratung


Wir suchen im Auftrag und Namen des Netzwerks für Teilhabe und Beratung  - NTB e.V.

zum nächstmöglichen Zeit

eine/n  Berater*in

mit 20 Wochenstunden für die individuelle Unterstützung und Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigungen in ihren persönlichen Fragestellungen - der Klärung von Bedarfen und Hilfemöglichkeiten, von Leistungsansprüche und bieten Orientierung im Hilfesystem. Die Beratung ist ausschließlich den Interessen und Bedürfnissen der Ratsuchenden verpflichtet.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Beratungsausbildung bzw. Erfahrung in Beratungstätigkeiten, sind mit den Prinzipien des peer counseling vertraut und arbeiten damit.

Wir erwarten: berufliche Vorerfahrung im Bereich der Hilfe für Menschen mit Behinderung, hohes Engagement und Flexibilität. 

Wir bieten:  die Beteiligung an der Weiterentwicklung der  Beratungsstelle mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Es besteht die Option zur Stellenausweitung ab 2021.

Die Bewerbung von Menschen mit Behinderung ist ausdrücklich erwünscht.

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD Bund in der Vergütungsgruppe 10. Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2022 befristet.

Weitere Infos unter: www.netzwerk-teilhabe.de

Bewerbungen (gerne auch per mail) bis 16.8.20 bitte an den für die Durchführung beauftragten Projektträger:

Verein zur Förderung der Inklusion behinderter Menschen – fib e.V., z.Hd. Wolfgang Urban, Am Erlengraben 12a, 35037 Marburg 

wolfgang-urban@fib-ev-marburg.de